Über mich

In meiner Arbeit kombiniere ich altbewährte Hebammenkunst mit aktuellem, evidenzbasiertem Wissen. Ich freue mich sehr, Sie bald in meiner Hebammenpraxis begrüßen zu dürfen, um Sie ein Stück auf Ihrem neuen aufregenden Weg begleiten zu dürfen.

REGINA PETERS-TRIPPNER

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Schwangerenbetreuung, der Begleitung im Wochenbett und in der Stillzeit. Ich unterstütze Sie dabei, mit einem sicheren Gefühl durch die Schwangerschaft und durch die ersten Monate mit ihrem Baby zu gehen, so dass Ängste und Stress bestmöglich nicht entstehen oder frühzeitig abgebaut werden. 

Der gute Start in die Beikost/Familienernährung gehört ebenfalls zu meinem regelmäßigen Beratungsangebot. 

Neben dem medizinischen Aspekt in meiner Arbeit ist mir der psycho-soziale Aspekt sehr wichtig.  

 

Mein Leitsatz für meine Arbeit lautet: Gesundes gesund erhalten und nur so viel intervenieren wie unbedingt nötig. 

Die Natur gibt uns den Weg vor!

  • 45 Jahre jung
  • Hebammenausbildung in Hannover von 1994 bis 1997
  • Von 1997 – 2011 ausschließlich freiberuflich tätig als Beleghebamme im Krankenhaus Friesoythe.
  • Ab 1998 Fortbildungen in Homöopathie
  • Von 1999 bis 2002 Akupunkturausbildung. Danach fortwährende Fortbildungen in 1 bis 2 jährigen Abständen bei der Pro –Medico- Fortbildungsgesellschaft bis heute.
  • 2002 Fortbildung in Babymassage bei der Deutschen Babymassage- Gesellschaft
  • 2002 Geburt meines Sohnes  Julius
  • 2003 Leitung der Stillgruppe Friesoythe für einige Jahre
  • Ab 2008 zusätzlich tätig als Familienhebamme beim Familienhebammendienst Cloppenburg
  • 2004 Geburt meiner Töchter Clara und Katharina
  • Von 2011 – 2018 angestellt tätig als Familienhebamme beim Familienhebammendienst Cloppenburg und nebenher freiberuflich tätig in meiner Praxis in der Schwangerenbetreuung und Nachsorge
  • Von 2008 – 2013 Weiterbildung zur Familienhebamme
  • Seit April 2018 wieder ausschließlich freiberuflich tätig in meiner Praxis 
  • 2019 Fortbildung zur Laser – Schutz – Beauftragten für Low-Level-Laser